VersariX® - das portable Halterungssystem für Röntgendetektoren

Unterwegs bei Sicherheitseinsätzen im Dienste der Terrorismusbekämpfung, der forensischen Wissenschaft oder des Zivilschutzes sind die Bedingungen vor Ort sehr unterschiedlich und Flexibilität ist gefragt.

Mit dem VersariX®, dem nur 400 g schweren und schnell einsatzbereitem Detektorhalter, sind Sie bestens ausgerüstet. Die pulverbeschichtete Halterung des VersariX gewährleistet eine sichere Aufhängung an Haken, Schrauben, Ästen und anderen geeigneten Möglichkeiten, die einen sichereren Halt garantieren. Die Eigenentwicklung aus dem Hause Oehm und Rehbein kann außerdem an nahezu alle Arten von Türen befestigt werden. Der stabile Haken, an dem der Röntgendetektor eingehängt wird, ist nahezu stufenlos höhenverstellbar. Somit können selbst Spezialaufnahmen in engen und verwinkelten Räumlichkeiten unkompliziert und fachgerecht erstellt werden.
 

 

Merkmale & Vorteile der Detektorhalterung

Einsatzmöglichkeiten:

Vielseitig 

Gewicht:

Nur 400 g

Maße für Transport:

20 x 15 x 8 cm

Eignung:

Für alle Arten von Röntgenaufnahmen 

Reinigung:

Leicht zu reinigen und desinfektionsmittelbeständig

Made in Germany:

Eigenentwicklung von Oehm und Rehbein

Aufhängung

Es stehen 3 Befestigungsmöglichkeiten zur Auswahl

Universelle Befestigungsmöglichkeiten für einen flexiblen Einsatz

VersariX® ist für alle Röntgendetektoren mit Schutzhülle oder integriertem Griff geeignet und kann mit der speziellen Schlaufenvorrichtung aus strapazierfähigem Polypropylen an nahezu alle Arten von Türen befestigt werden. Die pulverbeschichtete Halterung gewährleistet ebenfalls eine sichere Aufhängung an Haken, Schrauben, Ästen und anderen geeigneten Möglichkeiten, die einen sicheren Halt garantieren. Die Einstellung der Detektorhöhe ist auch mit eingehängtem Röntgendetektor leicht möglich.

1. Aufhängung an in der Wand befestigten Schrauben, Haken etc.

2. Schlaufenaufhängung für Türen u.ä.

3. Aufhängung an Gegenständen über mitgelieferten Haken

 

  • Produkinfo VersariX - das portable Halterungssystem für Röntgendetektoren
    400 g leichter und schnell einsatzbereiter Detektorhalter mit Halterung für ein sicheres Aufhängen an Haken, Schrauben, Ästen, etc. sowie einer Schlaufenvorrichtung für die Befestigung an Türen

  • Prospekt Digitale Radiographie für Zivilschutz, Terrorismusbekämpfung und forensische Wissenschaft
    Die Sicherheitsindustrie ist ein global wachsendes Marktsegment mit vielfältigen Anwendungsfeldern, Behörden, Botschaften, Kampfmittelbeseitiger, Flughäfen oder Unternehmen profitieren von radiologischen Anwendungsmöglichkeiten [englisch]

Technische Details des portablen Halterungssystems

Material

Spezialriemen aus kevlarverstärktem Neopren, pulverbeschichteter Edelstahl/Aluminium, strapazierfähige Polypropylien-Gurte

Höhenverstellbarkeit des Detektors

Mindestens 150 cm

Zugbelastung am Haken

bis 10 kg

Betriebstemperatur

- 10 bis  +45° C

Maße für Transport im Transportbeutel

Ca. 20 x 15 x 8 cm

Maße Umverpackung

Ca. 22 x 16 x 10 cm

Für den Transport zu Ihren Einsätzen können Sie zwischen einer stabilen Packschachtel und einem platzsparenden Stoffbeutel (inklusive) wählen.

Allgemeines

Garantie 2 Jahre

OK