In unserem neuen Guide für die Sicherheitsbranche erhalten Sie den kompletten Überblick über unsere Produktlösungen je nach Anwendungsszenario.

Die Sicherheitsindustrie ist ein global wachsendes Marktsegment, vom Antiterrorismus zur Straßenverkehrsüberwachung, von der forensischen Wissenschaft bis zum Zivilschutz. Ob Behörden, Botschaften, Kampfmittelbeseitiger, Flughäfen oder Unternehmen – sie alle profitieren von radiologischen Anwendungsmöglichkeiten im Rahmen ihrer ordentlichen oder außerordentlichen Tätigkeiten.

Oehm und Rehbein gehört zu den Pionieren der digitalen Röntgentechnik, indem wir bereits in den 90er Jahren mit der Entwicklung unserer eigenen medizinischen Röntgenbildsoftware dicomPACS® begannen und später die Security-Software für Aufnahme und Auswertung von Röntgenbildern ORsecure entwickelten. Portable digitale Röntgensysteme von Oehm und Rehbein liefern Röntgenbilder in höchster Qualität, um auch kleinste Abweichungen bei kritischen Sicherheitseinsätzen zu detektieren.

Überzeugen Sie sich von unserem Angebot In unserer neuen Broschüre: X-ray systems for mobile security applications und lassen Sie uns gemeinsam die passende Lösung finden.
 

Das Amadeo S-DR motorised ist ein motorisiertes Schwenkbügel-Röntgensystem zur Erstellung sämtlicher Aufnahmen der diagnostischen Projektionsradiographie. Sowohl durch seine kompakte Bauweise als auch die mit nur 2,40 m minimal notwendige Deckenhöhe ist das System speziell für kleine Räume perfekt geeignet. Es umfasst alle notwendigen Komponenten und Funktionen für das digitale Röntgen ohne Kassetten: motorisiertes Schwenkbügelsystem, Generator, Röntgendetektor, PC und die dicomPACS®DX-R Akquisitions- und Befundsoftware.

Die sehr flexible und teilweise motorisierte Positionierung des Stativs erlauben ein breites Spektrum an Aufnahmen. Diese können sowohl am sitzenden, stehenden als auch liegenden Patienten (Tisch optional) erstellt werden. Alle wichtigen Einstellungen und Bedienoperationen erfolgen über eine integrierte 10"-Touchscreen-Anzeigekonsole.

Überzeugen Sie sich selbst. In unserem neuen Produktvideo sind alle wichtigen Informationen anschaulich verpackt.

Weitere Vorteile und technische Details finden Sie hier.

In diesem Jahr findet die In­dus­trie­aus­stel­lung im Rahmen des ECR erst­mals online statt.

Die vir­tu­el­le Aus­stel­lung läuft vom 15. bis 19. Juli 2020 und ist für alle re­gis­trier­ten Teil­neh­mer des ECR 2020 während der ge­sam­ten fünf Tage und darüber hinaus zugänglich.

Über diesen Link können Sie sich kos­ten­los re­gis­trie­ren.

Unseren voll aus­ge­stat­te­ten Stand 208 finden Sie fast wie gewohnt in Halle X2. Ihre vir­tu­el­le Be­su­cher­rei­se beginnt auf dem ECR-Stadt­plan, der es Ihnen ermöglicht, zum Oehm und Reh­bein-Stand zu ge­lan­gen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Be­su­chen Sie unseren Oehm und Reh­bein-Stand auf der größten Mehr­bran­chen­mes­se La­tein­ame­ri­kas vom 14. bis 17. Juli online.

Die Expo Virtual Ale­ma­nia ist eine In­itia­ti­ve der AHK, der Deutsch-Ecua­do­ria­ni­schen In­dus­trie- und Han­dels­kam­mer.

Sie finden dort Un­ter­neh­men aus Deutsch­land und 19 la­tein­ame­ri­ka­ni­schen Ländern.

Der Ein­tritt ist kos­ten­frei. Über diesen Link können Sie sich re­gis­trie­ren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Unternehmen „Mobile Medical Diagnostics“, mobiles Röntgen für Pflegeheime, ist das erste seiner Art in Irland und wurde von der Geschäftsführerin Mary Jones in Dublin 2017 gegründet.

Entsprechend dem Motto: „Moving Equipment not Patients“ wird allen Pflegeheimpatienten in der Hauptstadt und näheren Umgebung ein besonderer Service angeboten. Zum Röntgen müssen sich die Patienten nicht mehr auf den Strapazen reichen Weg machen. Das Röntgengerät wird zum Patienten gebracht.

Seit 2018 ist unser Amadeo M mini im Einsatz und bewährt sich auch in Covid-19-Zeiten.

Warum das Gerät seine Anwenderin und ihre Patienten so glücklich macht, lesen Sie HIER.

Neu: Das Röntgenkomplettsystem Amadeo V-DR nano ist da

Die Röntgenanlage besteht aus dem Patientenlagerungstisch mit einer schwimmenden Tischplatte und einem Stativ für den hängenden Generator.

Mit einer Leistung von 5,6 kW und Doppelfokus (0,6/1,8 mm) erfüllt dieser, sämtliche Anforderungen für einen Einsatz in der Veterinärmedizin. Be­son­ders her­vor­he­ben möchten wir das moderne Touch­dis­play mit Ana­to­mie­pro­gram­men für Pferde und Klein­tie­re. Sowohl die je­wei­li­ge Spezies als auch und die zu un­ter­su­chen­de Körper­re­gi­on kann ausgewählt werden.

Weitere Informationen und Vorteile entnehmen Sie bitte der Produktinformation.

Für den Standort Rostock suchen wir einen Softwareentwickler (m/w/d), Vollzeit / unbefristet.

Ausführliche Informationen zur Stellenbeschreibung finden Sie hier. 

Wir leben eine moderne Unternehmenskultur, die sich in gegenseitiger Rücksichtnahme, Hilfsbereitschaft und kolligialer Zusammenarbeit widerspiegelt. Flache Hierarchien und ein kostruktives Miteinander prägen den Arbeitsalltag. Flexible Arbeitszeitmodelle und eine Vielzahl von Benefits bieten zusätzlich Freiraum für die private Lebensgestaltung mit Familie und Freunden.

Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Mit welchen Röntgenlösungen ist das am besten möglich? Vom 6. – 7. März nimmt Oehm und Rehbein erst­mals an der In­dus­trie­aus­stel­lung des IGFP-Kon­gres­ses teil.

Die Inter­na­tio­na­les Gesell­schaft zur Funk­ti­ons­ver­bes­se­rung der Pferdezähne e.V. (IGFP) ver­an­stal­tet einmal im Jahr den welt­weit größten Kon­gress zum Thema Pfer­de­zahn­me­di­zin in der Nähe von Wies­ba­den.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und beantworten gern Ihre Fragen zu unseren Hard- und Softwarelösungen.

Es ist wieder soweit. Vom 27.1. – 30. Januar 2020 findet die ARAB HEALTH in Dubai statt.

Die Arab Health ist die größte und bedeutendste Fachmesse für Gesundheit und Medizin in der MENA Region.

Gern begrüßen wir Sie an unserem Stand K39 in der Saeed Hall 1.Um Wartezeiten am Messeeingang zu vermeiden, nutzen Sie die kostenlose Registrierung auf ARAB HEALTH Online.

Die In­dus­trie­aus­stel­lung im Rahmen des 10. Leip­zi­ger Tierärz­te­kon­gres­ses findet vom 17. -18. Januar 2020 auf dem Mes­se­gelände statt. Auf der vetexpo werden in­no­va­ti­ve Pro­duk­te und Dienst­leis­tun­gen rund um die Veterinärme­di­zin präsen­tiert.

Gern möchten wir Ihnen unser Pro­dukt­port­fo­lio und unsere Neu­hei­ten sowohl im Soft­ware- als auch im Hard­ware­be­reich vor­stel­len. Sie finden uns in Halle 2 am Mes­se­stand C06.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Diese Website verwendet Cookies, um die Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern.

Wir berücksichtigen Ihre Wahl und verwenden nur Ihre Daten, wenn Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutz- und Cookie- Hinweisen.