Besuchen Sie uns auf der MEDICA! Vom 18. - 21. November 2019 öffnet die Welt der Medizintechnik wieder ihre Tore in Düsseldorf.  

Wir sind mit dabei und freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Messestand.
Sie finden uns in Halle 10 am Stand E35. Nutzen Sie die Chance für Live-Präsentationen sowohl im Hardware- als auch im Softwarebereich „Made in Germany“.

Wir freuen uns auf interessante Gespräche und stehen für Ihre Fragen gern zur Verfügung.

Die Vet-mes­se im Rahmen des DVG-Vet-Kon­gres­ses findet vom 15.—16.11.2019 in Berlin statt.

Wir möchten Sie herz­lich am Oehm und Reh­bein-Stand 16 in der Halle I/A im Estrel Con­ven­ti­on Center (ECC) begrüßen.

Neben unserer ge­sam­ten Pro­dukt­pa­let­te für die Veterinärme­di­zin präsen­tie­ren wir Ihnen unsere neuen Pro­duk­te: Die leichte Rönt­gen­ta­sche Leo­nar­do DR pico für den mobilen Einsatz und unseren Amadeo V-DR mini, die Rönt­gen­kom­plettlösung für Klein­tier­pra­xen.

Schauen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Fachmesse im Rahmen des bpt-Kongresses findet vom 17.—18.10.2019 auf dem Münchner Messegelände statt.

Wir möchten Sie herzlich am Oehm und Rehbein-Stand F-A10 im Internationalen Congress Center München (ICM) begrüßen.

Neben unserer gesamten Produktpalette für die Veterinärmedizin präsentieren wir Ihnen unsere neue Röntgentasche Leonardo DR pico.Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Das Forschungsschiff Polarstern des Bremerhavener Alfred-Wegner-Instituts startet zu einer einjährigen Expedition in die zentrale Arktis.
Diese Reise verlangt langfristige und umsichtige Vorbereitung. Einfach mal etwas nachschicken lassen, funktioniert leider nicht. Bis zu 1000 km können zwischen der Polarstern und dem Festland liegen.
Es muss wirklich an alles gedacht werden. Neben der richtigen Spezialkleidung oder ausreichend Verpflegung muss die Crew auch auf medizinische Notfälle vorbereitet sein.
Ein Chirurg begleitet die Expedition. Ein OP-Raum ausgestattet mit einem unserer digitalen Röntgengeräte steht an Bord zur Verfügung und unterstützt die Ärzte.

Mit einem Komplettgewicht von ca. 7,1 kg und kompakten Maßen überzeugt die neue Röntgentasche der Leonardo-Serie.

Dank des intelligenten Konzepts sind das 17‘‘-Notebook und der Röntgendetektor in der Größe 30 x 24 cm mit Schutzrahmen sehr platzsparend und optimal gepolstert in der robusten Tasche untergebracht.

Der Leonardo DR pico kann als Umhängetasche oder wie ein Rucksack getragen werden. Der angebrachte Tragegurt ist schnell von der Tasche zu lösen. Die Rucksackriemen befinden sich in einer extra dafür vorgesehenen Öffnung und können dort wieder verstaut werden. Die Unterseite der Tasche besteht aus einem strapazierbaren Material, welches sich bestens reinigen lässt.

Unsere neue Röntgentasche ist maßgeschneidert für den mobilen Einsatz in vielen Bereichen, passt aber besonders gut für die Anwendung in der Pferdeklinik. Mit einem batteriebetriebenen, tragbaren Röntgengenerator können Sie das System komplettieren.

Überzeugen Sie sich selbst von unserem neuen Leonardo DR-Modell. Hier im Leonardo DR pico-Produktvideo sind alle wichtigen Informationen in weniger als zwei Minuten zusammengefasst.

Die Oehm und Rehbein GmbH hat einen weiteren, neuen Vertriebspartner in Brasilien.

Network Vet Care mit Sitz in Sao Paulo ist ein Geschäftszweig von Network Medical, der sich auf Lösungen für die Anwendung in der Veterinärmedizin spezialisiert hat. Ein Schwerpunkt des Unternehmens liegt, neben der Kleintiermedizin, auf dem Bereich digitales Röntgen in der Pferdemedizin. Die für diese Branche bestens geeigneten Kofferlösungen unserer Leonardo-Serie wurden in das Produktportfolio von Network Vet Care aufgenommen.

Network Vet Care ist ebenfalls autorisierter Servicepartner für das komplette veterinärmedizinische Produktportfolio der Oehm und Rehbein GmbH.

Das 28. ECVS (Eu­ro­pean College of Ve­te­ri­na­ry Sur­ge­ons) Annual Sci­en­ti­fic Meeting findet vom 4. – 6. Juli 2019 in Bu­da­pest statt.

Das Europäische Kollegium der Tierärzte (ECVS) ist im gesamten Veterinärbereich für seine fortschrittliche Führung, innovative Weiterbildungsprogramme und das hohe Niveau der beruflichen Qualifikation seiner Mitglieder bekannt.

Unser Senior Sales Manager Jan Oekler wird vor Ort sein und das Pro­dukt­port­fo­lio der Oehm und Rehbein GmbH präsen­tie­ren.

Wir möchten Sie herz­lich am Oehm und Rehbein Mes­se­stand Nr. 14 im Bu­da­pest Con­gress Center BCC emp­fan­gen und freuen uns, Sie dort begrüßen zu dürfen.

 

Eine der meistbesuchten medizinischen Fachmessen in ganz Amerika ist wieder in Miami Beach.

Die Florida International Medical Expo (FIME) findet in diesem Jahr im Miami Beach Convention Center statt.

Vom 26. – 28. Juni 2019 präsentiert sich die Oehm und Rehbein GmbH auf der FIME.

Nutzen Sie die Chance für Live-Präsentationen unserer Hard- und Software  „Made in Germany“ und besuchen Sie uns an unserem Stand O59.

Wir freuen uns auf interessante Gespräche und stehen für Ihre Fragen gern zur Verfügung.

Die XXIII. Tagung über Pferdekrankheiten mit begleitender Fachausstellung im Rahmen der EQUITANA findet vom 15.–16. März in Essen statt.

Aus dem Hause Oehm und Rehbein wird unser Senior Sales Manager Jan Oekler vor Ort sein, unsere Neu­hei­ten wie z.B. den Leo­nar­do DR micro präsen­tie­ren und für Ihre Fragen zur Verfügung stehen.

Wir möchten Sie herzlich am Oehm und Rehbein Stand 1B+2B, Saal Brüssel im Kongress Center West begrüßen und freuen uns, auf ein Wiedersehen in Essen.

Vom 28. Februar – 3. März 2019 findet der European Congress of Radiology (ECR) in Wien statt. Wir möchten Sie herz­lich an unseren neu gestalteten Mes­se­stand X2/208 im Austria Vienna Center ein­la­den.

Nutzen Sie die Möglich­keit für Präsen­ta­tio­nen unserer Rönt­gen­sys­te­me.
Vom leich­ten mobilen Amadeo M mini, über den neuen, por­ta­blen Leo­nar­do DR mini II bis hin zur Medici DR-Pro­dukt­pa­let­te sowie dem
Divario CR-System haben wir alles dabei.
Gern stellen wir Ihnen auch die Neue­run­gen aus unserem Soft­ware­be­reich vor.

Wir freuen uns auf in­ter­es­san­te Gespräche und auf ein Wie­der­se­hen in Wien!

Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Diese Website verwendet Cookies, um die Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern.

Wir berücksichtigen Ihre Wahl und verwenden nur Ihre Daten, wenn Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutz- und Cookie- Hinweisen.

Einverstanden

Weiter ohne Cookies