An unseren Oehm und Reh­bein-Stand C11 auf der bpt-Fach­mes­se vom 18. Bis 19. No­vem­ber laden wir Sie sehr herz­lich ein.

Schauen Sie doch mal vorbei. Testen Sie unsere Geräte am besten selbst und über­zeu­gen Sie sich von den hoch­qua­li­ta­ti­ven Röntgen- und So­no­auf­nah­men.

Unser Vet-Team samt Tech­ni­ker steht für einen Er­fah­rungs­aus­tausch und Ihre Fragen gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf ein Wie­der­se­hen in Han­no­ver.

Vom 14. – 17. No­vem­ber öffnet die größte Ver­an­stal­tung für die Me­di­zin­bran­che welt­weit wieder ihre Tore. Mit einigen Tau­sen­den Aus­stel­lern aus mehr als 50 Na­tio­nen gilt die MEDICA als größte Me­di­zin­mes­se über­haupt.

Bereits in der Ver­gan­gen­heit sind zahl­rei­che Ver­triebs­part­ner und Kunden unserer Ein­la­dung zur MEDICA gefolgt und nutzten den Besuch auf unserem Mes­se­stand für in­di­vi­du­el­le Be­ra­tungs­gespräche und Pro­dukt­präsen­ta­tio­nen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand C41 in Halle 10.

Die In­dus­trie­aus­stel­lung im Rahmen des DVG-Vet-Kon­gres­ses findet vom 14. bis 15.10.22 in Berlin statt.

Wir möchten Sie herz­lich am Oehm und Reh­bein-Stand 61 auf dem DVG-Kon­gress begrüßen.

Wir haben unser Pro­dukt­port­fo­lio um CT- und Ul­tra­schall-Geräte er­wei­tert und freuen uns Ihnen diese neben unseren stationären und mobilen Rönt­gen­geräte zu präsen­tie­ren.

Be­son­ders stolz sind wir auf unsere Neue­run­gen aus dem Soft­ware­be­reich. Unser Bild­ma­nage­ment­sys­tem dicomPACS® und auch ORCA®, unsere DI­COM-Cloud werden ständig wei­ter­ent­wi­ckelt.
Auf­nah­me­mo­di wie z. B. das dy­na­mi­sche Röntgen oder die KI-un­terstützte HD-Ver­mes­sung sind in­zwi­schen keine Zu­kunfts­mu­sik mehr.

Um beim Röntgen von Pferden sofort un­mit­tel­bar am Hand­ge­lenk oder Strah­ler eine Rück­mel­dung über die Qualität der Auf­nah­me zu er­hal­ten, haben wir die App dicomPACS®DXR remote control ent­wi­ckelt. Dank dieser DX-R Re­mo­te-App können Sie den Prozess bequem über Smart­pho­ne oder Tablet be­glei­ten.

Mit dem Röntgenkurs, speziell für den Pferderücken, findet vom 9. – 10. September ein weiteres Fortbildungsangebot an unserem OstseeCollege statt.

Die Akademie für tierärztliche Fortbildung hat für die Teilnahme an unserer Weiterbildung 8 ATF-Stunden bestätigt.

Möchten Sie das Röntgen der Pferderücken perfektionieren? Wenn Sie eine Approbation als Tierärztin oder Tierarzt haben und Ihnen Pferde besonders am Herzen liegen, sind Sie bei uns richtig.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen zum Kurspaket und zur Anmeldung finden Sie auf unserer Kurs-Seite.

Im Mai 2022 eröffnete die Oehm und Rehbein GmbH ihr OstseeCollege – eine Plattform für pra-xisbezogene Fort- und Weiterbildungen. Unter dem Motto „Lernen, wo andere Urlaub machen“ werden unabhängige veterinär- und humanmedizinische Weiterbildungen zu aktuellen und anspruchsvollen Themen auf hohem Qualitätsniveau angeboten.
Als erste anerkannte Kursstätte für Strahlenschutzkurse in Mecklenburg-Vorpommern bietet die Firma Oehm und Rehbein am Standort Rostock die Möglichkeit, Fortbildungen mit einer Auszeit an der Ostsee zu verbinden.

„Lernen, wo andere Urlaub machen“ – wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihre Oehm und Rehbein GmbH

Vom 13. – 17. Juli 2022 laden wir Sie herzlich ein, uns an unseren Stand 232 in Halle X2 im Austria Center Vienna zu treffen.

Überzeugen Sie sich persönlich von unseren innovativen Hard- und Softwarelösungen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, mit uns ins Gespräch zu kommen und unsere Röntgensysteme kennenzulernen: Das mobile Amadeo M mini, die tragbaren Leonardo DR Kofferlösungen, die digitalen Nachrüstsets Medici und das kompakte Divario CR Speicherfoliengerät.

Besonders stolz sind wir auf die Neuerungen aus dem Softwarebereich. Sowohl unser VNA Image Management System dicomPACS® als auch ORCA®, die DICOM-Cloud, werden ständig weiterentwickelt. Unsere Röntgen-Software dicomPACS®DX-R unterstützt nun das dynamische Röntgen mit ausgewählten Röntgendetektoren.

Zur Terminvereinbarung gelangen Sie hier.

Wir sehen uns in Wien!
Ihre Oehm und Rehbein GmbH

Oehm und Rhebein auf der ECVS 2022

Das 31. ECVS (European College of Veterinary Surgeons) Annual Scientific Meeting findet vom 7. – 9. Juli 2022 in Porto statt.

Unser Senior Sales Manager Jan Oekler wird vor Ort sein und das Produktportfolio der Oehm und Rehbein GmbH präsentieren.

Wir möchten Sie herzlich am Oehm und Rehbein Messestand Nr. 17+18 im Alfândega Porto Congress Centre empfangen und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Die Industrieausstellung im Rahmen des 11. Leipziger Tierärztekongresses findet vom 7. – 10. Juli 2022 auf dem Messegelände statt.

Wir haben unser Produktportfolio um CT- und Ultraschall-Geräte erweitert und freuen uns, Ihnen diese neben unseren stationären und mobilen Röntgengeräten auf der Vetexpo zu präsentieren.

Besonders stolz sind wir auf unsere Neuerungen aus dem Softwarebereich. Aufnahmemodi wie z. B. das dynamische Röntgen oder die KI-unterstützte HD-Vermessung sind inzwischen keine Zukunftsmusik mehr. Unser Bildmanagementsystem dicomPACS® und auch ORCA®, unsere DICOM-Cloud, werden ständig weiterentwickelt.

Sie finden uns in Halle 2 am Messestand C10. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich beraten.

Unser Vet-Team freut sich auf Ihren Besuch!
Weitere Informationen zu Öffnungszeiten und Tickets finden Sie auf der Webseite des Leipziger Tierärztekongresses.

In diesem Jahr findet die Deut­sche Vet vom 10. - 11. Juni 2022 in Köln statt.

Wir möchten Sie herz­lich am Oehm und Reh­bein-Stand 220 in der Kölnmesse begrüßen.

Wir haben unser Pro­dukt­port­fo­lio um CT- und Ul­tra­schall-Geräte er­wei­tert und freuen uns, Ihnen diese neben unseren stationären und mobilen Rönt­gen­geräten zu präsen­tie­ren.

Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich beraten.
Unser Vet-Team freut sich auf Ihren Besuch.

Weitere In­for­ma­tio­nen zur An­mel­dung finden Sie auf der Web­sei­te der Deut­schen VET.

Als ein besonderes Highlight für die Kleintierpraxis gibt es nun die Möglichkeit, die Amadeo - Röntgentische künstlerisch gestalten zu lassen.

Amadeo Veterinär Röntgentisch

Der bekannte Rostocker Künstler Felix Fugenzahn wurde abermals beauftragt, vier Einlinienzeichnungen zu entwerfen.  Die vier tierischen Motive stehen wahlweise zur Verfügung und können, wenn gewünscht, optional erworben werden und den einen oder anderen Vet-Tisch exklusiv veredeln.

Ob „Spielender Hund“, „Katze mit Wollknäuel“, „Vögel“ oder „Chamäleon & Fliege“ – alle Zeichnungen werden die Herzen der Tierhalter und Praxismitarbeiter höherschlagen lassen und auf jeden Fall Freude in die tägliche Routine bringen.

Entspanntes Arbeiten garantiert

Das Röntgen-Komplettsystem Amadeo V mini II hat nun noch mehr Extras zu bieten. Mit dem neuen Feature "Automatisches Kollimatorlicht" haben die Veterinäre immer beide Hände für das zu röntgende Tier frei und müssen nicht erst den Taster für das Licht am Kollimator suchen oder den Röntgenauslöser auf „prepare“ drücken. Auch Situationen, in welchen das Licht gerade ausgeht, wenn es am nötigsten gebraucht wird, gehören ab sofort der Vergangenheit an. Dank der geräuschlosen Bremsen lässt sich die schwimmende Tischplatte mit den großzügigen Verfahrwegen inzwischen lautlos stoppen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Produktseite des Amadeo V mini II - Veterinär-Röntgengeräts oder schauen Sie unser Produktvideo.