Zubehörkoffer mit Stativen, Detektorhalterung und diversem Material für ein komfortables Röntgen im Security-Sektor

Die robusten Zubehörkoffer mit zwei Stativen und einer 14" x 17"-Detektorhalterung werden in zwei verschiedenen Ausführungen für die Terrorismusbekämpfung, forensische Wissenschaft oder den Zivilschutz angeboten. Zusätzlich zum Zubehör bietet Version II Platz für den sicheren Transport eines Golden Engineering-Generators. Die Schaumstoffeinlagen im Inneren der Box umschließen Zubehör und Generator und wirken stoßdämpfend.

Das Material des Koffers ist bruchsicher und staubdicht und die rippenverstärkte Hartschale wurde für speziell Outdoor-Einsätze entwickelt. Die Zubehörkoffer eignen sich für alle Einsatzzwecke im Dienste der Sicherheit und gewährleisten schnelle Standortwechsel.

 

 

Variante I: Zubehörkoffer mit 2 großen Stativen (Höhe bis 250 cm)

Integriertes Zubehör:

  • 2 Stative (40 bis 250 cm) mit Präzisions-Panorama-Kugelkopf
  • Stativ-Auslegearm zur flexiblen Platzierung vom Detektor
  • Detektorhalterung für 14“x17“ Detektor-Cover zum Anbau an das Stativ (ermöglicht eine freie Ausrichtung im Raum)

Kofferaustattung:

  • Außenmaße (LxBxH): ca. 97 x 45 x 15,5 cm
  • Gewicht inkl. Zubehör: 14,1 kg
  • 4 Kofferverschlüsse
  • 2 Handgriffe
  • 2 Rollen

Weitere Vorteile

  • hochwertige Verarbeitung und Qualität
  • Schaumstoffeinlagen im Inneren der Box umschließen das Zubehör und wirken stoßdämpfend
  • Höchste Transportsicherheit durch zuverlässige Dichtungen und Schnappverschlüsse
  • Zwei Fahrrollen und entsprechend platzierte Handgriffe ermöglichen ein leichtes Bewegen des Koffers



     

Variante II: Zubehörkoffer mit 2 kleinen Stativen (Höhe bis 150 cm) inkl. Platz für einen Generator

Integriertes Zubehör:

  • 2 x Stative (Arbeitshöhe 20 bis 150 cm) mit Präzisions-Panorama-Kugelkopf
  • 1 x Detektorhalterung für 14“x17“ Detektor-Cover zum Anbau an das Stativ – ermöglicht eine freie Ausrichtung im Raum (inkl. diverses Zubehör)
  • Funkauslöser für Generator Golden Engineering
  • Stativ-Auslegearm zur flexiblen Platzierung des Detektors

Kofferaustattung:

  • Außenmaße (LxBxH): 82,8 x 46,7 x 28 cm
  • Gewicht inkl. Zubehör: 12,8 kg
  • Material: Superleichtes proprietäres HPX²™ Polymer
  • 5 Kofferverschlüsse
  • 3 Handgriffe
  • 1 einziehbare Griffverlängerung
  • 2 Rollen

Weitere Vorteile

  • Maßgeschneiderter Platz für einen Golden Engineering-Generator inkl. Zubehör (Generator im Lieferumfang nicht enthalten)
  • Eine einziehbare Griffverlängerung und leise laufende Rollen mit Edelstahllager garantieren einen bequemen Transport
  • Hochwertige Verarbeitung und Qualität
  • Schaumstoffeinlagen im Inneren der Box umschließen das Zubehör und wirken stoßdämpfend
  • Höchste Transportsicherheit durch zuverlässige Dichtungen und Schnappverschlüsse

Transportmöglichkeit für Generator
Der Koffer bietet Platz für einen Golden Engineering-Generator inkl. Akkus und diversem Zubehör. Die Schaumstoffeinlagen sind passgenau für Generator inkl. Zubehör konzipiert und wirken stoßdämpfend.

Für folgende Generatoren wurde der Zubehörkoffer entwickelt:

  • Golden Engineering XR150
  • Golden Engenering XR200
  • Golden Engineering XRS-3
  • Golden Engineering XRS-4

(Ein Generator ist im Lieferumfang nicht enthalten.)


 

  • Produkt-Information Zubehörkoffer für große Stative für den Sicherheitssektor
    Leichter, wasserdichter Zubehörkoffer mit zwei Stativen (Arbeitshöhe 40 bis 250 cm) und 14" x 17"-Detektorhalterung für den Einsatz in Industrie und in Sicherheitsbranche.

  • Produkt-Information Zubehörkoffer für kleine Stative für den Security-Bereich
    Der leichte, wasserdichte und bruchsichere Zubehörkoffer enthält zwei kleine Stative (Arbeitshöhe 20 bis 150 cm) und eine 14" x 17"-Detektorhalterung. Der Koffer ist für den Einsatz in Industrie und in Sicherheitsbranche bestens geeignet.

  • Prospekt Digitale Radiographie für Zivilschutz, Terrorismusbekämpfung und forensische Wissenschaft
    Die Sicherheitsindustrie ist ein global wachsendes Marktsegment mit vielfältigen Anwendungsfeldern: Behörden, Botschaften, Kampfmittelbeseitiger, Flughäfen oder Unternehmen profitieren von radiologischen Anwendungsmöglichkeiten [englisch]

Erweiterungen zum digitalen Komplett-Röntgensystem

Leonardo mini - Security IOD/EOD: Portables Röntgensystem im handlichen Koffer

Security IOD/EOD: Portables Röntgensystem im handlichen Koffer
Tragbares, sehr handliches Röntgensystem  im Dienste der Terrorismusbekämpfung, der forensischen Wissenschaft oder des Zivilschutzes: Die Kombination aus einem portablen Amadeo P-AX-Röntgensystem und der Leonardo-Kofferlösung stellt eine perfekte Symbiose für das mobile Röntgen, insbesondere im Outdoorbereich, dar. Der hochfunktionale Röntgenkoffer Leonardo DR mini II kombiniert Röntgendetektor-Technologie mit der professionellen Aufnahme- und Steuerungssoftware ORsecure für die zerstörungsfreie Röntgenprüfung. Mit seinen ca. 8,9 kg ist er weltweit eines der leichtesten Röntgensysteme. 

Leonardo nano - Security IOD/EOD: Sehr leichtes, tragbares Röntgensystem im Rucksack



Security IOD/EOD: Sehr leichtes, tragbares Röntgensystem im Rucksack 
Kombiniert mit einem portablen Amadeo P-AX-Röntgensystem, verfügen Sie über eine phantastische Lösung für das mobile Röntgen. Das Leonardo DR nano besteht aus nur zwei Komponenten, einem kabellosen Röntgendetektor und einem Tablet-PC/Notebook. Mit ca. 8 kg (komplett gepackt; Tasche inkl. Notebook, Zubehör und Röntgendetektor) ist das System eine der weltweit leichtesten tragbaren Röntgenlösungen.


 

Technische Änderungen vorbehalten