/images/Menubilder/Medici/Medici-stationaer2.png Röntgendetektoren Security /images/menu-icons/branchen/Sicherheitsbranche.svg

Kabellose Röntgendetektoren für Oehm und Rehbein-Security-Röntgensysteme

Gadox-Detektor Vieworks VIVIX-V 1723P [zur Produktinformation]

  • Lange Akkulaufzeit von 8 Stunden im Betrieb, 9 Stunden im Standby
  • Verfügt über eine hervorragende Temperatur-stabilität (-20°C bis +50°C)
  • Wasserdicht und schmutzabweisend (IP67)
  • 40 kV - 450 kV (IR-192)
  • Maximale Belichtungszeit bis zu 180 Sekunden
  • Abnehmbarer Hangriff an beiden Seiten positionierbar
  • Pixelmatrix: 2.300 x 3.064 Pixel
  • Abmessungen (B x H x T): 20,82 x 25,65 × 2,75 cm
  • Gewicht: 2,4 kg

Der Vieworks VIVIX-V 1723P kommt in folgenden Röntgensystemen zum Einsatz:
Medici, Amadeo NDT, Leonardo DR mini II, Leonardo DR nano


 

   

Röntgendetektor Varex XRpad2 4336 mit CSI oder Gadox [zur Produktinformation]

  • Kontinuierliche Bildgebung mit bis zu acht Bildern pro Sekunde
  • Onboard-Preview: Der Röntgendetektor sendet unmittelbar nach der Bilderfassung ein Preview-Bild
  • Acknowledge-Funktion: Zwischenspeicherung erfasster Bilder
  • Pixeldichte 100 μm
  • Pixelmatrix 3524 × 4288
  • Auflösung ca. 5,0 lp/mm
  • Abmessungen (B x H x T) 384 mm × 460 mm × 15.5 mm
  • Gewicht 3,2 kg (7,0 lbs)

Der Varex XRpad2 4336 kommt in folgenden Röntgensystemen für den Security-Bereich zum Einsatz:
Medici, Leonardo DR nano, Leonardo DR mini II
 

Röntgendetektor XenOR 35CW  [zur Produktinformation]

  • Automatische Synchronisierung von Detektor und Generator mittels AED
  • Integrierter, klappbarer Griff
  • Extra lange Lebensdauer der Batterie mit 1400 Schuss/Ladung und 7 Stunden Stand-by-Zeit
  • Aufnahmefläche 43,4 x 35,5 cm (14" x 17")
  • Pixeldichte 154 µm
  • Pixelmatrix 2816 x 2304 Pixel
  • Auflösung ca. 3,3 lp/mm
  • Abmessungen (B x H x T) 460 x 384 x 15 mm
  • Gewicht ca. 3,7 kg

Der XenOR 35CW kommt in folgenden Röntgensystemen für den Security-Bereich zum Einsatz:
Medici, Leonardo DR nano, Leonardo DR mini II
 

Röntgendetektor Varex PaxScan 4336Wv4 [zur Produktinformation]

  • Detektor basierend auf amorphem Silizium (a-Si) sowie mit Caesiumjodid (CsI) Szintillator
  • Automatische Synchronisierung von Detektor und Generator mittels AED
  • Pixeldichte 139 µm
  • Auflösung ca. 3,6 Lp/mm
  • A/D-Wandlung 16 Bit
  • Abmessungen ca. 38,3 x 45,9 x 1,5 cm
  • Gewicht ca. 3,0 kg
  • IP54 Schutzgrad (Spritzwassergeschützt)

Der Varex PaxScan 4336Wv4 kommt in folgenden Röntgensystemen zum Einsatz:
Medici, Leonardo DR nano, Leonardo DR mini II

 

 

Technische Änderungen vorbehalten