Oehm und Rehbein - Ihr Partner für digitales Röntgen und Imaging

Unser Partner für Sie vor Ort.

RS Radiology Support –
Digitale Röntgenanlagen, Service & Support aus einer Hand!

Unser Service für Sie:
  
  • Beratung
  • Installation & Service
  • Wartung & Reparatur
  • Einholung von Genehmigungen
  • Strahlenschutzmittel & Praxisbedarf
  • PACS Systeme
Röntgengeräte, PACS und Strahlenschutzbedarf für Bielefeld und Nordrhein-Westfalen
Rs Radiology Support - digitale Röntgengeräte und Praxis IT - Verkauf - Installation - Service
RS - Radiology Support GmbH Co. KG - Ihr kompenter Partner für Röntgengeräte & Praxis-IT

Röntgensysteme, Service & Support
in Nordrhein-Westfalen

Wir freuen uns, Ihnen unseren angesehenen Partner RS Radiology Support vorzustellen, ein renommierter Experte im Bereich Röntgensysteme und IT-Systeme (PACS, RIS, Netzwerk) in Bielefeld. In enger Zusammenarbeit bieten wir ganzheitliche Röntgenlösungen, von der Beratung über die Installation bis hin zur Wartung. Profitieren Sie von der Zuverlässigkeit und der langjährigen Fachkompetenz unseres Partners in Nordrhein-Westfalen.

Mit RS Radiology Support haben Sie einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite, der seit über 25 Jahren kompetente Lösungen für Praxen und Kliniken anbietet. Das erfahrene Team von Spezialisten betreut radiologische und nuklearmedizinische Einrichtungen, Facharztpraxen, Klinikverwaltungen, Einkäufer und Chefärzte.

Dank unserer innovativen digitalen Röntgensysteme und dem umfassenden Service von RS Radiology Support haben Sie zwei leistungsstarke Partner an Ihrer Seite. Wir verstehen, welche Maßnahmen erforderlich sind, um Ihre Bildgebungstechnologie auf den neuesten Stand zu bringen und Ihnen tagtäglich ein effizientes Arbeiten zu ermöglichen.

Setzen Sie auf unsere Partnerschaft mit
RS Radiology Support GmbH Co. KG  - Alles aus einer Hand

Welche Röntgenanlagen und Systeme können Sie bei uns kaufen?

Amadeo S - kompaktes Röntgengerät für kleine Räume

Amadeo S motorised

Kompaktes, motorisiertes Schwenkbügel-Röntgensystem
Amadeo Z - digitale Schwenkbügel-Röntgenanlage

Amadeo Z motorised

Voll motorisiertes, digitales Schwenkbügelystem
Amadeo R - motorisiertes stationäres Röntgengerät mit Bucky und Wandstativ

Amadeo R motorised

Motorisiertes Röntgensystem mit Buckytisch und Rasterwandstativ
Amadeo T - stationäre Röntgenanlage für z.B. Thoraxaufnahmen

Amadeo T-Systeme

Röntgensystem für Thorax- und Aufnahmen am stehenden Patienten
Amadeo C - deckengestüztes Röntgensystem für die Humanmedizin

Amadeo C-Systeme

Deckenstativ Röntgensystem mit Patiententisch und Rasterwandstativ
Medici - digitalisieren sie ihre analoge Röntgenanlage mit einem digitalen Detektor

Medici DR-Systeme

Aufrüstung vorhandener
Röntgenanlagen
dicomPacs - die PACS Software für ihre digitalen Röntgengeräte

dicomPACS®

Moderne PACS-Software für intelligentes Bildmanagement
Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus!
RS Radiology Support GmbH Co. KG
Röntgensysteme, Praxisbedarf und IT - alles aus einer Hand.
Alfred-Bozi-Straße 7, 33602 Bielefeld, Deutschland, Anfahrt: googlemaps

Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern beraten
und vereinbaren Sie gleich einen Termin.



Was muss ich beim Kauf eines Röntgengerätes beachten?

Was ist beim Strahlenschutz zu beachten? Wie sind die gesetzlichen Bestimmungen?

Strahlenschutzgesetz und Verordnungen:
In Deutschland ist das Strahlenschutzgesetz (StrlSchG) in Verbindung mit verschiedenen Verordnungen wie der Röntgenverordnung (RöV), der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) und der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) maßgeblich. Diese Regelungen definieren die Standards und Bedingungen für den Strahlenschutz sowie den Betrieb von Röntgeneinrichtungen.

Qualifikationen des Personals:
Personal, das mit Röntgengeräten arbeitet, muss über die erforderliche Qualifikation verfügen. Diese Anforderung gilt sowohl für das medizinische Personal als auch für technisches Personal, das für die Bedienung und Wartung der Geräte verantwortlich ist.

Technischer Strahlenschutz:
Röntgeneinrichtungen müssen definierten technischen Standards genügen, um die Strahlenbelastung zu minimieren. Dies beinhaltet unter anderem regelmäßige Überprüfungen und Wartungen der Geräte, die Einhaltung von Sicherheitsstandards sowie die Nutzung von Schutzvorrichtungen.


Regelmäßige Überprüfungen:
Regelmäßige Überprüfungen der Einrichtung, Klinik oder Praxis durch staatliche Stellen oder externe Fachleute sind erforderlich, um sicherzustellen, dass sämtliche Vorschriften und Sicherheitsstandards eingehalten werden.


Bei der Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben im Bereich des Strahlenschutzes in der Radiologie stehen Ihnen die erfahrenen Medizinphysikexperten von RS Radiology Support zur Seite.